Uncategorized

Springa, våga springa aus dem Film „Unga Astrid“

Hier ist die Version aus dem Film, die von den Kindern gesungen wird. Das Lied ist von ANE Brun.

Die Übersetzung ist von mir. Ich wünsche euch viel Spaß damit!

Das schwedische Wort „springa“ heißt eigentlich „laufen“, denn für springen sagen die Schweden „hoppa“. Bei diesem Text scheint aber springen tatsächlich passender zu sein, vor allem, weil man über einen Abgrund ja nicht laufen kann.

Alla solister: Nananana x 4

Acke:
Springa, våga springa – Springen, trau dich zu springen
Genom döden, in i livet – durch den Tod, hinein in das Leben

Juliette:
Springa, våga springa – Springen, trau dich zu springen
Genom mörkret, in i ljuset – durch das Dunkel, hinein in das Licht

Wilma:
Passa på att leva – Nutze die Gelegenheit zu leben

Ludvig, Athena, Wilma M, Hanna, Juliette & Edit:
Ta för dig – Nimm dir

Hanna & Athena:
Känn att sommaren, den är din – fühle den Sommer, er gehört dir

Jonatan:
Passa på att leva, ta ett steg fram – Nutze die Gelegenheit zu leben, mach einen Schritt nach vorne

Tuan & Alexia:
Eller baklänges om du vill – oder nach hinten, wenn du willst

Alla solister (ej Ludvig):
Nananana x 4

ALLA BARN

Passa på att leva, stå mitt i det – Nutze die Gelegenheit zu leben, stehe mitten drin
Möt upp stormarna med ett skrik – begegne den Stürmen mit einem Schrei

Springa, våga springa – Springen, trau dich zu springen
Genom döden, in i livet – durch den Tod, hinein in das Leben

Springa, våga springa – Springen, trau dich zu springen
Genom mörkret, in i ljuset – durch das Dunkel, hinein in das Licht

Springa, våga springa – Springen, trau dich zu springen
Genom döden, in i livet – durch den Tod, hinein in das Leben

Springa, våga springa – Springen, trau dich zu springen
Över gapet, in i faran – über den Abgrund, hinein in die Gefahr

Link zur Webseite mit der Kinderversion – bitte klicken und scrollen

Hier ist die Version von Ane Brun. Sie scheint länger zu sein und noch mehr Text zu enthalten. Ich finde die von den Kindern gesungene Version schöner. Leider kann ich hier kein mp3 einbinden, daher der Link.

Schau dir gerne auch meine Webseite über Hypnose an:

https://nicolekunstmann.wordpress.com

Ein Kommentar zu „Springa, våga springa aus dem Film „Unga Astrid“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s